Knoblauch



Knoblauch ist sowohl Gewürz- als auch Heilpflanze und gehört weltweit zu den beliebtesten Gewürzen. Die uralte Kulturpflanze gehört zur Gruppe der Laucharten, mit aromatisch-scharfem Geschmack und Geruch. Hauptverantwortlich für das Aroma sind in der Pflanze enthaltene ätherische, stark schwefelhaltige Öle, denen eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt wird.

Der intensive Geruch des Knoblauchs sorgt manchmal für gespaltene Meinungen, selbst Knoblauch-Liebhaber scheuen sich gelegentlich, frischen Knoblauch in der Küche zu verarbeiten.


Schwarzer fermentierter Knoblauch

 

Knoblauch wird in fast allen Kulturen seit Jahrhunderten als Gewürz- und Heilpflanze verwendet. Knoblauch wirkt wie ein Antibiotikum und stärkt die Blutgefäße und das Immunsystem, wie viele wissenschaftliche Studien beweisen. Um die positive Wirkung des Knoblauchs optimal zu nutzen, empfiehlt sich der Verzehr der rohen Zehen in diversen Speisen. Jedoch reizen die scharfen Inhaltsstoffe so manchen Magen und der intensive, bisweilen stechende Geruch lässt viele vor dem Verzehr zurückschrecken.

Und genau hier kommt der fermentierte, schwarze Knoblauch ins Spiel. Fermentierter Knoblauch ist fast geruchlos, der Verzehr der schwarzen Knolle hinterlässt keinen unangenehmen Atem. Die positiven Wirkstoffe des Knoblauchs bleiben komplett erhalten. Schwarzer Knoblauch ist ganz normaler, frischer Knoblauch, der in speziellen Kammern durch Hitze und Feuchtigkeit kontrolliert fermentiert. Der Prozess kann bis zu 90 Tage dauern. Je länger die Fermentation, umso dunkler und härter werden die Zehen. Fermentation ist ein uraltes, traditionelles Verfahren, das bei der Produktion und Haltbarmachung von Lebensmitteln eine zentrale Rolle spielt.

Schwarzer Knoblauch schmeckt süßlich-mild, leicht an getrocknete Pflaumen, Zuckerrübensirup oder Balsamico-Essig erinnernd, mit einem Hauch Süßholz. Fermentierter, schwarzer Knoblauch passt zu Fleischgerichten, Saucen oder Gemüse und sollte erst am Ende der Garzeit zugegeben werden. Selbst in Süßspeisen ist schwarzer Knoblauch kein Tabu.

Zugegeben, schwarzer Knoblauch wirkt vielleicht ein wenig fremdartig, stellt sich aber schnell als ganz besonderes Geschmackserlebnis heraus.

 

3,99 €

7,98 € / 100 g
  • 0,11 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Knoblauchpulver feinst gemahlen

 

Knoblauch ist nach Zwiebel das wichtigste Gewürz der Welt. Man verwendet ihn vielseitig für Hammel-, Schweine- und Kalbfleisch, Gulasch, Currygerichte, Schaschlik, Gehacktes, Geflügel- und Wildbraten, gegrillten und gekochten Fisch, Tomaten-, Fleisch-, Fisch-, Paprika- und auch grüne Salate.; ebenso für Gemüsegerichte, Suppen, Eintopfgerichte, Soßen. 

 

Tipp: Knoblauchgeruch lässt sich durch Beigabe von Ingwer reduzieren. 

Auch Petersilie vermindert den Geruch, denn die dessen Inhaltsstoffe binden die Schwefelverbindungen, die den typischen Knoblauchgeruch entstehen lassen.

 

2,59 €

2,59 € / 100 g
  • 0,11 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Knoblauch Granulat fein

 

Knoblauch ist nach Zwiebel das wichtigste Gewürz der Welt. Man verwendet ihn vielseitig für Hammel-, Schweine- und Kalbfleisch, Gulasch, Currygerichte, Schaschlik, Gehacktes, Geflügel- und Wildbraten, gegrillten und gekochten Fisch, Tomaten-, Fleisch-, Fisch-, Paprika- und auch grüne Salate.; ebenso für Gemüsegerichte, Suppen, Eintopfgerichte, Soßen. 

 

Tipp: Knoblauchgeruch lässt sich durch Beigabe von Ingwer reduzieren. 

Auch Petersilie vermindert den Geruch, denn die dessen Inhaltsstoffe binden die Schwefelverbindungen, die den typischen Knoblauchgeruch entstehen lassen.

 

2,59 €

2,59 € / 100 g
  • 0,11 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Knoblauch in Scheiben

 

Knoblauch ist nach Zwiebel das wichtigste Gewürz der Welt. Man verwendet ihn vielseitig für Hammel-, Schweine- und Kalbfleisch, Gulasch, Currygerichte, Schaschlik, Gehacktes, Geflügel- und Wildbraten, gegrillten und gekochten Fisch, Tomaten-, Fleisch-, Fisch-, Paprika- und auch grüne Salate.; ebenso für Gemüsegerichte, Suppen, Eintopfgerichte, Soßen. 

 

Tipp: Knoblauchgeruch lässt sich durch Beigabe von Ingwer reduzieren. 

Auch Petersilie vermindert den Geruch, denn die dessen Inhaltsstoffe binden die Schwefelverbindungen, die den typischen Knoblauchgeruch entstehen lassen.

 

2,59 €

2,59 € / 100 g
  • 0,11 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Knoblauchgranulat über Buchenholz geräuchert

 

Unser in traditioneller Handarbeit mit Buchenholz geräucherter Knoblauch wird alle Knoblauch-Liebhaber begeistern. Milde, süßliche Aromen sowie eine angenehme Rauchnote lassen den Knoblauch deutlich angenehmer erscheinen. Bernsteinfarben und mit einem feinen Geschmack  begeistert der geräucherte Knoblauch mit einer unnachahmlicher Aromen-Vielfalt.

 

Geräucherter Knoblauch ist in der Küche ein Tausendsassa, vielseitig einsetzbar. Salate, Suppen und Saucen, Pizza und Pasta, Fleischgerichte, Gemüsepfannen und Eintöpfe, Grillsaucen, Meeresfrüchte oder eine selbst gemachte Knoblauchbutter werden durch geräucherten Knoblauch zu einem besonderen Geschmackserlebnis.

 

4,10 €

8,20 € / 100 g
  • 0,1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit